DE | EN | IT

Aktuelles

 

Aktuelles

Aufgrund der Covid-19-Bestimmungen werden zur Zeit nur Stadtrallyes im Rahmen von zwei Haushalten angeboten.

Siehe: https://www.gerdes-berlin.de/stadtrallyes

 

Im Oktober/November gibt es einige öffentliche Touren für 15 Euro pro Person:

Neues auf der Insel – Humboldt und James Simon
Baustellen prägen die Stadt. Was aus zwei der langjährigen geworden ist, wollen wir auf diesem Spaziergang erkunden.
Die James Simon Galerie, die sich mit ihrer spektakulären Treppenanlage zum Hotspot des Fotoshootings während des Lockdown entwickelt hat, ist das Entree zur Museumsinsel. Was ist die Idee dieses Neubaus und wer war James Simon? Was hat es mit der ganzen Museumsinsel auf sich und was ist für die Zukunft geplant? Das sind einige der Fragen, die beantwortet werden.
Gegenüber wird das Humboldt Forum peu à peu eröffnet. Wenige Projekte haben so viele Diskussionen ausgelöst wie dieses. Teilbereiche sind immer noch mit schwierigen Fragen konfrontiert. Wir werden den Bau außen umrunden und auch darüber sprechen, was hier früher so passierte.

Dauer: ca. 1,5 Stunden, ca. 1,5 km
Treffpunkt: Berliner Dom, vor dem Hauptportal

Termine:
18.10.2020 14 Uhr
25.10.2020 14 Uhr
01.11.2020 14 Uhr
08.11.2020 14 Uhr

Anmeldungen bitte an post@gerdes-berlin.de
Whatsapp/Tel. 0170/4955979

Feuerland und Sahara – im Kiez der Spione
Wo einige Tausend Menschen für den BND arbeiten und neue Wohnbauten wie die Pilze aus dem Boden schießen, rauchten vor einem guten Jahrhundert die Schlote. Die Geburtsstätte der Berliner Industrialisierung, das "Feuerland", ist heute ein Viertel, das die wichtigsten historischen und aktuellen Komponenten der Stadtentwicklung exzellent sichtbar macht. Berühmte Architekten haben sich hier verewigt.
Von der Chausseestraße geht es dann über den Berliner Mauerweg in die "Sahara", das ehemals wüste Land. Ein kurioser Mix aus Alt, Neu und Zukunft erwartet uns dort: Erste aus der Not geborene Wohngemeinschaften in preußischer Zeit als Invalidenversorgung, Militärisches und Emanzipatorisches auf dem Invalidenfriedhof, Mauerreste und Wachturm und - wir sind in Berlin - Blicke auf zukünftige Brücken am wunderbaren Wasser. Die Tour endet am Invalidenpark. Von dort sind schöne Cafes und Restaurants leicht erreichbar. Und wer noch mehr Input möchte, das Kunstmuseum Hamburger Bahnhof und das Naturkundemuseum sind ganz in der Nähe.
Dauer: ca. 2 Stunden, ca. 2,5 km
Treffpunkt: Chausseestraße 43
(200 m v. U-Bahnhof Schwartzkopffstraße)
Termine:
18.10.2020 11 Uhr
25.10.2020 11 Uhr
01.11.2020 11 Uhr
08.11.2020 11 Uhr

Anmeldungen bitte an post@gerdes-berlin.de
Whatsapp/Tel. 0170/4955979

Kolleginnen und Kollegen von mir bieten weitere Führungen an, siehe unter berlin-guide.org

Die neue Stadtrallye: individuell und unabhängig von festen Terminen.

Mit Freunden, Familie, allein oder bis zu zehn Personen beim "Kunstraub in Mitte"  kurzweilig durch die historische Mitte Berlins wandern. Dazu gibt es Informationen, einiges Kuriose und weitere Freizeittipps. Hier zu buchen.

Eine kürzere "tierische Tour" für Kinder und Junggebliebene duch die City West gibt es hier.

 

Corona/Covid-19

Ausgangsbeschränkungen und Schließungen sind in Deutschland aufgehoben. Das Reisen wird wieder möglich. Ins Ausland allerdings teilweise immer noch oder schon wieder eingeschränkt. Aber:

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

Vielleicht möchten Sie jemanden einen Stadtspaziergang schenken oder selber Gegenden/Themen/Museen erkunden, die Sie nicht kennen oder endlich einmal näher kennenlernen wollen? Ich berate und begleite Sie gern.

Rufen Sie an oder whatsappen

0170/495 59 79

Schreiben geht natürlich auch

post@gerdes-berlin.de

 

 

 

Das Aktuelle ist irgendwann Vergangenheit. Vergänglichkeit in der Architektur ist das Thema des Films von Werner Hoffmann mit einigen Redebeiträgen von mir.

 

Einen wunderbaren Überblick über die aktuellen Ausstellungen in Berlin finden Sie hier und Neuigkeiten rund um das Kunstmachen auf www.art-in-berlin.de.

Aktuelle Literaturveranstaltungen finden Sie hier.

 

 zurück zum Überblick